Navigation:  Datenbank > Werkzeuge >

Query Browser

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Menü » Datenbank » Werkzeuge » Query Browser

Hiermit können Sie per SQL-Befehle direkt auf die Daten in der Datenbank zugreifen und beeinflussen. Im unteren Datengrid können Sie einzelne Felder der Abfrage manipulieren.

Achtung: Wenn Sie andere Befehle als ein select absetzen, könnten Sie die Datenbank für Imabas unbrauchbar machen!

Datei Laden/Speichern

Hiermit können Sie das im Editor befindliche SQL-Statement in einer externen Datei auf Ihrem PC speichern.

Abfrage

Handelt sich bei der Abfrage um eine Datenmenge, normalerweise per select, so führen Sie die Abfrage über diese Schaltfläche aus. Das Ergebnis der Abfrage wird Ihnen dann im unteren Datengrid angezeigt.

Ausführen

Andere SQL-Befehle, wie zum Beispiel ein update oder delete, liefern keine Datenmenge zurück. Führen Sie solche Abfragen über diese Schaltfläche aus.

Script

Befinden sich im Editor mehrere Befehle, getrennt durch ein Semikolon, so können Sie die Abfrage über diese Schaltläche als Skript ausführen. Imabas startet automatisch eine Transaktion bevor das Skript ausgeführt wird. Sie müssen diese Transaktion dann manuell per Commit oder Rollback beenden.

Transaktion

Über diese drei Schaltflächen können Sie manuell eine Transaktion auf der Datenbank starten und mit einem Commit oder Rollback wieder beenden. Schließen Sie den Dialog mit einer offenen Transaktion so führt Imabas automatisch ein Rollback aus.