Navigation:  Explorer >

Mit Markierungen arbeiten

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Menü » Explorer » Markierte Elemente » Markierungen anzeigen

Sie können sich in allen Gruppen des Explorers zu jedem Eintrag Markierungen, engl. CheckBoxes, anzeigen lassen. Wenn Sie mehrere Markierungen gesetzt haben, unabhängig davon in welcher Gruppe, können Sie für alle markierten Elemente Befehle ausführen.

Markierungen einschalten

Klicken Sie auf diesen Befehl um die Markierungen ein- bzw- auszuschalten. Ein Umschalten entfernt jedesmal alle gesetzten Markierungen in allen Gruppen des Explorers.

Ganze Gruppen umschalten

Im Explorer besitzen alle angezeigten Elemente eine CheckBox, auch wenn das Element keine Funktionen besitzt die von einer Markierung betroffen ist. Sie können aber, wie z.B. eine Themen-Gruppe, dazu verwendet werden um untergeordnete Elemente am Stück umzuschalten.

Aktive Elemente

Die sind die aktiven Elemente, für die eine Aktion oder Suche im Explorer ausgelöst werden kann:

 

Volume, Land, Region, Stadt
Film, Film-Art, Film-Typ, Hardware, Diamagazin, Hersteller
Tier, Objekt, Person, Thema
Export, Benutzerabfrage, Favorit, Workflow, Qualitätsstufe

Markierte Elemente

Suche UND-Verknüpft

Sucht Bilder anhand einer UND-Verknüpfung. Das bedeutet wenn Sie ein Thema, eine Person und ein Land markiert haben, werdenn alle Bilder in den Browser geladen die dem Thema UND der Person UND dem Land zugeordnet sind.

Suche ODER-Verknüpft

Analog zur UND-Verknüpfung nur das hier eine ODER-Logik angewendet wird.

Alle Markierungen entfernen

Entfernt alle Markierungen in allen Gruppen des Explorers.

Status setzen

Hiermit kann man für alle markierten Elemente den Status auf einmal setzen. Elemente die kein Status-Feld besitzten werden davon nicht beeinflußt.

Löschen

Löscht alle in allen Gruppen markierten Elemente. Imabas überprüft dabei ob Sie dazu Berechtigungen besitzen und ob das Objekt gelöscht werden kann, z.B. ein Volume der noch Bilder besitzt.