Navigation:  GIS (Geo Informations System) > Landkarte >

Ansicht

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Menü » Landkarte » Ansicht

Wegpunktsymbole

Imabas bringt von Hause aus etwas mehr als 100 Wegpunktsymbole, zur Darstellung von Wegpunkten und Bildern in der Landkarte, mit. Hiermit können Sie die Größe der Symbole Klein (16x16), Mittel (32x32) oder Groß (48x48) bestimmen.

 

Das Hinzufügen oder Bestimmen von benutzereigenen Symbolen ist nicht vorgesehen!

Aktualisieren

Durch das Laden der Kacheln aus dem Internet, und dem Umstand das die OpenStreetMap-Server keine Hochleistungsmaschinen sind, kann es immer wieder zu TimeOuts oder sehr langsamen Laden kommen. Wird während der Navigation eine Kachel nicht darstellt, heisst das nicht unbedingt das diese nicht in den Cache geladen werden konnte, sondern der Vorgang dauerte zu lange. Klicken Sie auf diese Schaltfläche um Imabas dazu zu zwingen, die aktuellen Kacheln erneut zu laden, sei es nun aus dem Cache oder dem Internet.

Kacheln löschen

Hat Imabas einmal eine Kachel aus dem Internet geladen und im Cache abgelegt, so wird diese niemals wieder aus dem Internet nachgeladen. Da sich Kacheln aber auf dem OSM-Server aktualisieren können, haben Sie hiermit die Möglichkeit Imabas dazu zu zwingen die im Fenster verwendeten Kacheln zunächst im Cache zu löschen und dann eine Aktualisierung durchzuführen.

 

Achtung: Imabas überwacht den Kachel-Cache im Dateisystem nicht auf Aktualität und Größe, dies müssen manuell auf der Festplatte selber tun.

Zoom

Die Landkarte kann zur verbesserten Darstellung auch rein bzw. raus gezoomt werden. Dies können Sie durch die Schaltflächen Zoom + bzw. Zoom - erreichen.

 

Weiterhin haben Sie Möglichkeit die Kartenansicht durch das Mausrad zu ändern. Beachtenn Sie bitte dabei das das Kartenfenster dazu das aktive Fenster sein muss, nur mit dem Mauszeiger darüber zu stehen leitet die Mausrad-Aktion nicht an die Landkarte weiter!

 

Während die Zoom-Tasten die Karte im Zentrum vergrößern bzw. verkleinern, erfolgt der Zoom mit dem Mausrad an der Position an der sich der Mauszeiger befindet.

 

Tipp: Klicken Sie vor dem Zoomen mit dem Mausrad einfach einmal in die Landkarte.

Positionieren

Die können Sie einmal durch Klicken auf die vier Schaltflächen mit den Pfeilen erreichen, oder einfach in dem Sie mit der Maus in der Karte klicken, halten und durch ziehen bewegen. Klicken Sie dabei auf ein Symbol ist diese Funktion nicht aktiv!

Kachel-Server

Wählen Sie hier den Kachelserver von dem Imabas die Landkarte laden soll. Standardmäßig unterstützt Imabas dabei zwei Server, es können aber weitere selbst angegeben werden.