Navigation:  GIS (Geo Informations System) > GIS-Objekte >

Übernahme alter GeoObjekte

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Menü » Datenbank » Query Browser

Mit dem Release 9.0 von Imabas haben die alten GeoObjekte und GeoObjekt-Gruppen ihre Bedeutung verloren und sind somit nicht mehr verfügbar.

 

Allerdings bedingt dadurch das Imabas niemals eine Tabelle oder ein Feld löscht, sind die alten Tabellen nach einem Update noch in der Datenbank vorhanden. Diesen Umstand kann man nutzen um die Daten per SQL-Script in die neuen Wegpunkte zu kopieren.

 

 

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

 

1.Starten Sie den Query Browser von Imabas.
2.Kopieren Sie das unten aufgeführte SQL-Script in den Editor.
3.Klicken Sie Ausführen.
4.In der Statuszeile sehen Sie wieviele Objekte übernommen worden sind.
5.Wichtig!! Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche um zu committen.
6.Schließen Sie den Dialog.

 

Anschließend sollte Sie Ihre alte GeoObjekte als Wegpunkte im GIS-Fenster sehen können. Tipp: Suchen per Alle Wegpunkte...

 

Script

insert into giswaypoints(
   ukey, caption, created, creator, tenant, tenantread,
   latitude, longitude, dtstamp, mapicon
)
select
   ukey, caption, created, creator, tenant, tenantread,
   latitude, longitude, created, 1
from geoobjekte