Navigation:  GIS (Geo Informations System) > GIS-Objekte >

GIS-Objekte anderen Objekten zuordnen

Previous pageReturn to chapter overviewNext page

Drag&Drop » GIS-Fenster » Explorer

Damit Sie nicht irgendwann eine endlose Liste von GIS-Objekten (Tracks, Wegpunkte) haben, können diese anderen Objekten in Imabas zur Verwaltung bzw. Recherche zugeordnet werden. Über diese Objekte kann dann auch eine Suche erfolgen.

Zuordung

GIS-Objekte im Explorer können per Drag&Drop folgenden Objekte zugewiesen werden: Land, Region, Stadt und Thema. Dabei ist eine Mehrfachzuweisung, also z.B. an eine Stadt und ein Thema durchaus möglich. Ein Wegpunkt (Point Of Interest) einer Kirche könnte z.B. innerhalb eines Landes liegen, aber auch in einem Thema das alle Kirchen-Wegpunkte vereint.

Zuordung entfernen

In den Eigenschaften-Dialogen der GIS-Objekte finden Sie einen zusätzlichen Reiter Zuordnung, in dem alle Objekte aufgelistet sind. Mit dieser Liste ist es Ihnen möglich Zuordnungen wieder zu entfernen.

 

Menü » Explorer » [Thema, Land, Region, Stadt] » GIS » Zugeordnete GIS-Objekte laden

Zugeordnet GIS-Objekte suchen

Haben Sie eines oder mehrere GIS-Objekte zugeordnet, so können Sie diese Suchen in dem Sie das Objekt, z.B. ein Land, mit der rechten Maustaste anklicken und im Kontextmenü unter GIS die Funktion Zugeordnete GIS-Objekte laden ausführen. Das Suchergebnis wird dann im GIS-Fenster dargestellt.